Die aktuelle Situation ist sicherlich für uns alle eine Herausforderung. Dennoch sind wir uns sicher, dass wir es gemeinsam meistern werden.

Sie haben neue Pläne als auch Arbeitsmaterialien per Post nach Hause bekommen, um in der unterrichtsfreien Zeit arbeiten und üben zu können. Die nächsten Aufgaben müssen Sie in der Schule abholen. Dafür wird Ihnen der/die Klassenlehrer/in ihres Kindes einen Termin geben, bitte kommen Sie nicht ohne Termin zur Schule um Material abzuholen. Diese Aufgaben werden von den Fachlehrern eingesammelt und kontrolliert, wenn die Schulen wieder geöffnet werden.

Die neusten Elternbriefe stehen jederzeit unter dem Menüpunkt Eltern-Elternbriefe zum Download bereit.

Wir danken Ihnen bereits jetzt für Ihre Unterstützung und Mithilfe und hoffen, dass Sie und Ihre Familien gesund bleiben und sich die Situation bald entschärft.

Sollte es zu Hause zu Schwierigkeiten in Fragen der Erziehung kommen oder es Probleme „rund um ihr Kind“ geben, dürfen Sie sich gerne per Mail, WhatsApp oder Anruf an unsere Schulsozialarbeiterinnen wenden. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Hier finden Sie die aktuellen Verhaltensregeln in den Sprachen: Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Griechisch, Spanisch,  Arabisch, Farsi

Hier finden Sie Informationen zum Corona Virus in verschiedenen Sprachen (Deutsch, Persisch, Pashtu, Arabisch, Englisch, Französisch):
https://www.nds-fluerat.org/42422/aktuelles/infosammlung-mehrsprachig-zu-corona-virus-und-umgang/

Achten Sie bitte auf aktuelle Informationen auf den Internetseiten der Landesschulbehörde (http://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de) oder des Landkreises Cloppenburg (http://www.lkclp.de )

Hier finden Sie eine Nähanleitung für einen Mundschutz in verschiedenen Sprachen.

Die Klassen- und Elternchats stehen in der aktuellen Situation sicherlich nicht mehr still, hier finden sie einen kostenlosen Online- Elternabend der Initiative [!]schau hin zum Thema: Respekt im Klassenchat.

Bitte halten Sie sich an die aktuellen Verhaltensregeln.

Bitte beschränken Sie ihre sozialen Kontakte auf ein absolutes Minimum und halten Sie den Mindestabstand von 1,5-2 Meter zu ihren Mitmenschen ein.